Jagdmusik in der Horber Stiftskirche

Freitag, 22.11.2019
19:00

Stiftskirche Heilig Kreuz

Marktplatz 25

72160 Horb am Neckar

Jäger und Jagdhornbläser führen Stücke aus der Barockzeit und aus der Hubertusmesse auf. Begleitet werden sie von Organistin Kirsten Sturm.

Mehrere Jäger und Jagdhornbläser aus dem süddeutschen Raum, die neben dem traditionellen Es-Horn auch das französische Jagdhorn in D, die Trompe de Chasse blasen, werden am Freitag, 22. November um 19 Uhr in der Stiftskirche Horb bei einem Konzert mit Orgel zu hören sein. Aufgeführt werden verschiedene Werke aus der Barockzeit und aus der Hubertusmesse. Die Jagdhornbläser werden dabei an der Orgel begleitet von Stiftskirchen-Organistin Kirsten Sturm. Es wird für alle Liebhaber der Jagdmusik mit dem Naturhorn in D ein besonderes Erlebnis sein. Der Eintritt ist frei.